Schuljahr 2016/2017

Schöne Ferien!

Das Kollegium wünscht allen großen und kleinen Leuten der Kolpingschule eine schöne und erholsame Ferienzeit. Wir bedanken uns ganz herzlich für das Engagement in diesem Schuljahr!

Spenden für Gambia

Für die Emma-Christine-Schule in Gambia wurden bis zu den Sommerferien zahlreiche Spielfahrzeuge, Tornister, Fahrräder und Kleidung gespendet. Wir sagen Danke an alle Eltern und Kinder für die tatkräftige Unterstützung!

Verabschiedung der Viertklässler

Nach vier spannenden, erlebnisreichen und schönen Jahren verabschieden sich unsere Viertklässler am Donnerstag, den 13. Juli um 10.00 Uhr mit einer Abschiedsfeier in der Aula. An diesem Tag haben alle anderen Kinder um 9.30 Uhr Unterrichtsschluss. Die Betreuung durch OGS und Betreuungsgruppe ist gewährleistet.

Erste Hilfe in den 4. Klassen

Herr Kaiser von den Maltesern hat unseren Viertklässlern einen anschaulichen Kurs zur Ersten Hilfe gegeben und geduldig die vielen Fragen der Kinder beantwortet, denn teilweise war großes Wissen im Bereich Erste Hilfe schon vorhanden. Die Kinder haben gelernt, wodurch man Hilfe leisten kann, wie man einen Notruf simuliert, haben verschiedene Dinge aus dem Ersthelferkoffer kennengelernt, unterschiedliche Verbände angelegt, die stabile Seitenlage geübt, ein Unfallopfer in die Rettungsdecke gewickelt, den Krankenwagen von innen besichtigt und noch vieles mehr. 18 Kinder der 4a und 4b haben sich freiwillig an einem Samstagvormittag für diesen Erst-Helfer-Kurs entschieden. Fotos gibt es in unserer Galerie.

Bundesjugendspiele

Angefeuert von Eltern, Lehrern, Kindern und manchmal auch von Klassentieren gaben am 14. Juni alle ihr Bestes bei den Bundesjugendspielen. Bei tollem Wetter zeigten die Kinder auf dem Sportplatz voller Motivation, wie gut sie laufen, springen und werfen können. Einige Tage später wurden die Leistungen der Kinder unter tosendem Applaus in den Klassen und auf dem Schulhof gefeiert. Wir bedanken uns herzlich bei allen Helfern für ihren Einsatz! Fotos gibt es in unserer Galerie.

SingRomantik

Am 20. Mai kam endlich der große Tag, auf den sich die Kolpingschüler so lange mit Frau Braun vorbereitet hatten. Voller Begeisterung sangen die Kinder gemeinsam Hits der Romantik und ernteten dafür bei beiden Konzerten mächtigen Applaus. Zur Überraschung der Marktbesucher gab es einige Tage später noch eine Gesangseinlage der Kinder auf dem Willicher Markt. Mit einem leckeren Eis für alle überraschte Frau Braun schließlich die Kinder auf dem Schulhof. Ihr gilt ein herzliches Dankeschön für die tolle Idee und Umsetzung des Projekts! Fotos gibt es in unserer Galerie.

Lesenacht der Erstklässler

Am 12. Mai haben die Klassen 1a und 1b gemeinsam mit Frau Daghbor, Frau Folgner und Frau Groth ihre erste Lesenacht in der Schule verbracht. Es gab eine Nachtwanderung durch die dunklen Räume der Schule, Lichterspiele mit Taschenlampen, Zeit zum Vorlesen und leise Lesen, jede Menge Spaß und auch etwas Schlaf. Fotos können in der Galerie angeschaut werden.

Das Lernen lernen – Vortrag von Dagmar Bahners

Mit Humor und vielen praktischen Beispielen erklärte die erfahrene Lerncoachin Dagmar Bahners heute Abend, welche Faktoren Kinder beim Lernen beeinflussen und wie Eltern ihre Kinder zu Hause beim selbständigen Lernen unterstützen können. Wir bedanken uns herzlich für den informativen und sehr kurzweiligen Vortrag.

Ostergrüße

Wir wünschen allen Kindern, Eltern, Familien, Kollegen und Besuchern ein frohes Osterfest sowie schöne, erholsame und hoffentlich sonnige Osterferien.

Teilnahme am Schwimmwettkampf

Heute haben wir erfolgreich mit unserem Team von Schülern aus den 3. und 4. Klassen beim Schwimmwettkampf in Kempen teilgenommen. Ein herzliches Dankeschön gilt allen engagierten Athleten, die für unsere Schule angetreten sind und Eltern, die uns angefeuert und tatkräftig unterstützt haben!

Helau!

Am Freitag, 27.02.16 fand bei uns die große Karnevalsfeier statt. Alle waren toll verkleidet, hatten viel Spaß und haben den Tag sehr genossen, wie auf den Fotos unschwer zu erkennen ist. Helau!

100. Schultag der Erstklässler

Heute feierten unsere Erstklässler ihren 100. Schultag und arbeiteten fleißig an verschiedenen Themen rund um die 100. Es wurde viel gezählt, geschrieben und gelacht. Fotos können hier bestaunt werden.

2c: Besuch in der Bücherei

Am vergangenen Dienstag besuchte die Klasse 2c die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) in Willich. Dort wurden wir von zwei sehr netten Mitarbeiterinnen herzlich empfangen, herumgeführt und bekamen eine kleine Einweisung. Dann ging es mit viel Spaß ans Schmökern, Stöbern, Entdecken und Lesen… Fotos sind ab jetzt in der Galerie zu bestaunen.

Ein ganz herzliches Dankeschön für das tolle Engagement an die Mitarbeiterinnen der KÖB Willich!

4a Kulturstrolche: Japan

Unsere Kulturstrolche, die Klasse 4a, hatten heute Besuch von der Künstlerin Alexandra Völker. Das Thema war Japan. Die Kinder haben einen kleinen Einblick in die Kultur des fernen Landes bekommen. Es machte viel Spaß die alte Kunst des Origami auszuprobieren, indem sie einen Schwan gefaltet haben. Ein weiteres  Highlight war ein kleiner Zeichenkurs zum Thema Manga. Fotos gibt es ab sofort in der Galerie zu bestaunen.

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_fa8

Neujahrswünsche

Wir wünschen allen Kindern, Eltern, Familien und Kollegen ein frohes neues Jahr und einen entspannten Start für 2017.

Weihnachtsgrüße

img_5304

Das Kollegium der Kolpingschule wünscht ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

OGS Weihnachtstheater: Geschenke für die Königin

Die Kinder der OGS-Theatergruppe präsentierten heute allen Schülern unserer Schule das weihnachtliche Theaterstück „Geschenke für die Königin“ und ernteten großen Applaus für ihre tolle schaupielerische Leistung, schöne Kostüme, lustige Dialoge und ein tolles Bühnenbild – insgesamt eine wunderschöne weihnachtliche Einstimmung! Ein besonderer Dank gilt Frau Lichtenberg, die das Theaterstück in den letzten Wochen mit den Kindern einstudiert hat.

img_5257

Besondere Beiträge zum Adventssingen

Beim heutigen Adventssingen im Flur vor dem Weihnachtsbaum haben zwei unserer Schüler einen besonderen Beitrag geleistet:

Benjamin aus der 4. Klasse begleitete die Lieder auf seinem Cello und spielte ein kurzes Solostück. Leonie-Marie aus der 2. Klasse war so mutig vor allen Kindern das Gedicht „Der Bratapfel“ vorzutragen. Beiden Kindern gilt ein besonderer Dank für die tolle Leistung.

img_5203

img_5205

Im Advent, im Advent…

Jeden Montag in der Adventszeit treffen sich die Klassen unserer Schule im Flur (und nicht mehr wie bisher in der Aula). Vor dem Weihnachtsbaum singen wir dann gemeinsam viele verschiedene Advents- und Weihnachtslieder und versüßen uns die lange Wartezeit bis zum baldigen Weihnachtsfest. Ein herzliches Dankeschön geht an Frau Braun, die uns auf dem Klavier bzw. Keyboard tatkräftig unterstützt und begleitet!

img_5115

Besuch beim Bauer Friesen

Am 30.11. hat die Klasse 3a nachträglich zum Sachunterrichtsthema „Die Kartoffel“ den Kartoffelhof von Bauer Friesen besucht. Dort konnten die Kinder den Weg der Kartoffel vom Feld bis in den Laden genau verfolgen und tatkräftig mit anpacken. Fotos vom Ausflug gibt es in der Galerie.

20161130_103909

In der Weihnachtsbäckerei…

Vielen Klassen holen in den Adventswochen die Weihnachtsbäckerei in die Schule und backen mit tatkräftiger Unterstützung von hilfsbereiten Mamas leckere Weihnachtsplätzchen. Hier gibt es eine neue Galerie mit Fotos der verschiedenen Klassen… Lachen und Naschen gehört dazu!

img_5232

Klasse 2: Klimawandel

Heute hatten unsere zweiten Klassen Besuch von Frau Köster (Mitarbeiterin der EGN), die den Kindern das Thema „Klimawandeln – Der Eisbär hat kein Eis mehr“ näher gebracht hat. Ausgestattet mit viel neuem Wissen zum Thema Erderwärmung, Klimawandel haben die Kinder Tipps zum Stromsparen erarbeitet und die Erderwärmung nachgespielt. Stromsparen beginnt ab heute auch direkt in der Klasse: Zur Frühstückspause möchten die Kinder der Klasse 2c die Hälfte der Lichter im Klassenraum ausschalten und lieber das Tageslicht nutzen. Außerdem hängt am Lichtschalter ab heute ein kleiner Eisbäraufkleber, der uns daran erinnert, dass wir immer das Licht ausschalten, wenn wir den Klassenraum verlassen.

image3

Unsere Martinswoche

Diese Woche steht alles im Zeichen von St. Martin: Montag gab es an unserer Schule die traditionelle Laternenausstellung, Mittwoch den Martinszug in strömendem Regen, aber mit viel Gesang und guter Laune und am Freitag haben sich alle Kinder in ihren Klassen einen großen Weckmann geteilt.

Fotos der Martinswoche finden sich in der Galerie.dscf3505

Lesenacht 3a und 3b

Am 27. Oktober haben die Klassen 3a und 3b zusammen mit Frau Herrmann und Frau Dombrowski eine Lesenacht in der Aula gemacht. Alle hatten viel Spaß und gute Laune und werden den Abend sicher in bleibender Erinnerung behalten.

Fotos können hier angeschaut werden. Viel Spaß dabei!

20161027_225936

St. Martin rückt näher

Am 07.11.2016 findet die alljährliche Laternenausstellung an unserer Schule statt. Daher steht momentan in allen Klassen das Basteln der Laternen ganz weit vorne auf dem Tagesplan. Die Klasse 2c hat ihre Glückspilze gestern mit tatkräftiger Unterstützung von Eltern fertiggestellt:

Termine:

07.11.2016 / 17.00 – 19.00 Uhr: Laternenaustellung (anschließend werden die Laternen mit Eltern und Kindern in den Klassenräumen auf die Stöcke montiert)

09.11.2016 / 17.30 Uhr: Martinszug

Wir wünschen allen Familien eine wunderschöne Martinszeit!

Termine für die Anmeldung der neuen Erstklässler

Liebe interessierte Besucher,

hier finden Sie die aktuellen Termine, an denen Sie Ihre Kinder bei uns für das kommende erste Schuljahr anmelden können:

Mittwoch, 02.11.16 / 8.00 – 12.00 Uhr

Donnerstag, 03.11.16 / 8.00 – 12.00 Uhr

Montag, 07.11.16 / 8.00 – 12.00 Uhr

Dienstag, 08.11.16 / 8.00 – 12.00 Uhr

Wir freuen uns auf jedes neu angemeldete Kind, das ab Sommer in unsere Schule kommt und heißen alle bereits jetzt einmal herzlich Willkommen!

Klassenfahrt Lindlar 4a und 4b

Direkt nach den Ferien waren die Klasse 4a und 4b zusammen mit Herrn Vens und Frau Mischok auf Klassenfahrt in Lindlar. Dazu gibt es eine neue Galerie mit Fotos. Alle Beteiligten kamen begeistert und mit vielen tollen, neuen Eindrücken wohlbehalten in Willich an.

dscf3373

Klasse 2: Marktbesuch

Passend zum Thema „Obst und Gemüse“ besuchten die Zweitklässler heute den Willicher Wochenmarkt. Ausgestattet mit ein bisschen Geld, Stift, Klemmbrett und viel guter Laune, fielen wir über den Wochenmarkt her, um Obst und Gemüse zu kaufen und einige Spezialfragen zu beantworten. Ein herzliches Dankeschön an die tollen und überaus hilfsbereiten, freundlichen und geduldigen Verkäufer.

Klasse 2c: Müll sortieren

Im direkten Anschluss an die Ausstellung „Wilder Müll“ von Elita Grafke, hat sich die Klasse 2c im Sachunterricht mit dem Thema Müllentsorgung beschäftigt und fleißig „echten Müll“ in der Klasse sortiert. Die vielen unterschiedlichen Möglichkeiten können manchmal ganz schön verwirrend sein, aber jetzt sind alle Kinder um einiges schlauer!

Tag der offenen Tür

cropped-cropped-kolping_logo1.png

Am 17.09.2016 öffnet die Kolpingschule vormittags ihre Türen für alle interessierten Besucher. Kommen Sie uns besuchen und schauen Sie sich unsere Schule, die Klassenzimmer, Unterrichtsstunden in verschiedenen Klassenstufen und Fächern an. Um 9:30 Uhr wird es eine kurze Begrüßung durch Frau Walter geben. Im Anschluss daran haben Sie Zeit sich zwei Unterrichtsstunden anzuschauen: Die erste Stunde findet statt von 9:45 bis 10:30 Uhr, die zweite von 10:45 bis 11:30 Uhr.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

Klasse 2c: Wir suchen Nomen auf dem Schulhof

IMG_4170

Bei schönstem Wetter hat sich die Klasse 2c heute morgen auf den Weg gemacht und jede Menge Nomen gesucht, die auf unserem Schulhof zu finden sind. Diese Wörter haben die Kinder dann fein säuberlich aufgeschrieben – natürlich mit einem passenden Begleiter und mit einem großen Buchstaben am Anfang! Nach diesem kleinen Ausflug wissen wir: Alles, was man sehen und vielleicht sogar anfassen kann und einen Begleiter hat, schreiben wir groß.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen sind die Ergebnisse der Kinder so bearbeitet worden, dass sie unleserlich sind.

Ausstellung „Wilder Müll“

IMG_4150

Am 30. und 31.08.2016 hatten wir eine besondere Ausstellung an unserer Schule: Schüler aus den 3. Klassen führten ihre Mitschüler durch die Ausstellung und erklärten verschiedene Situationen, in denen Tiere durch herumliegenden Müll gefährdet werden. Die Kinder durften sich alles ganz genau ansehen und das Beste: Anfassen warauch erlaubt. Eine tolle Ausstellung, engagierte Expertenkinder, ein wichtiges Thema, das sehr kindgerecht aufbereitet ist und die Kinder zum Thema Umweltverschmutzung und -gefährdung durch Müll sensibilisiert. Ein herzliches Dankeschön geht an Frau Grafke für Kooperation, Umsetzung und Engagement.

Einschulung 2016

Heute wurden unsere neuen Erstklässler eingeschult. Nach einem Gottesdienst wurden die Kinder von Frau Walter an unserer Schule begrüßt. Es folgte eine kleine Einschulungsfeier auf dem Schulhof, mit verschiedenen Beiträgen der 2. Klassen und einer temporeiche Vorführung der TrommelAG aus den 4. Klassen. Danach wurden die Kinder in ihre Klassen aufgeteilt: Die 1a (Eisbärenklasse) unter der Klassenleitung von Frau Braun, sowie der 1b (Mäuseklasse) unter der Leitung von Frau Groth.

Wir wünschen allen neuen Ersties einen tollen Start ins aufregende Schulleben.

IMG_4068

IMG_4056